PDF Reader Online um blätterbare PDFs zu erstellen und die Reichweite zu erhöhen

PDF Reader Online auf dem Desktop Computer

Ich war auf der Suche nach einem PDF Reader Online, mit dem ich problemlos PDF zum Blättern erstellen konnte. Bei meiner Internetrecherche bin ich auf Yumpu Publishing gestoßen. Die Software ist ein gratis PDF Reader der einfach zu bedienen ist und gleichzeitig alle wichtigen Funktionen enthält, sodass mein PDF zum Blättern professionell und hochwertig aussieht. Darüber hinaus war es mir wichtig die PDF auf Facebook hochladen zu können, damit ich mehr Reichweite erzielen und mehr Kundenviews bekommen kann. Selbst das ist mit dieser Software einfach möglich.

Inhalt

Mit dem PDF Reader online einen Blätterkatalog erstellen

Die Yumpu Publishing PDF Reader Freeware ist einfach zu bedienen und daher meine PDF Reader Empfehlung. Im ersten Schritt registrierst man sich auf der Yumpu Publishing Plattform mit der Email-Adresse oder via Social Media. Danach wählt man das PDF aus und zieht es in das Upload Fenster. Das Ganze funktioniert auch per Drag and Drop. Gleichzeit wird die blätterbare PDF in HTML5 umgewandelt. Dadurch ist sie direkt online nutzbar. Außerdem kann man die blätterbare PDF erstellen problemlos auf Sozialen Medien teilen, in die Webseite oder den Blog einbinden. Nicht zu vergessen ist einen Beschreibungstext und Basisinformationen anzugeben, damit es besser in Suchmaschinen und vom Leser gefunden werden kann.

Mit diesen Funktionen wird das blätter PDF zum Hit

Yumpu Publishing bietet zahlreiche Vorteile, womit sich der PDF Reader von seiner Konkurrenz deutlich abhebt. Der PDF Reader Free bietet alle Funktionen, um ein blätterbares PDF zu erstellen. Falls man weitere Features benötigt kann man diese jederzeit dazu buchen.

Ein weiterer Vorteil der Software ist es, dass man die blätterbare PDF auf allen Endgeräten wie Smartphones, Tablets und Laptops problemlos lesen kann. Gleichzeitig ist das blätterbare PDF für Suchmaschinen wie Google und Bing optimiert, sodass es auch von den potenziellen Kunden bei Suchanfragen gefunden werden kann.

Weiterhin kann man das Markenlogo einbinden, was jedoch nur im kostenpflichtigen Zusatzpaket dem adFREE-Plan möglich ist. Das online PDF kann man auch weiterhin auf der eigenen Website oder dem Blog, dem Twitter Kanal und der Facebook Seite einbinden.

PDF zum Blättern auf dem Smartphone
PDF zum Blättern auf dem Smartphone

Zudem kann man ein Video in PDF einbinden oder in die Blätter-PDF Links, Audioaufnahmen und Fotos, sowie Links zur eigenen Website oder dem eigemeinem Blog einbauen. Yumpu Publishing ist daher für mich der beste kostenlose PDF Reader.

Bezahlte Pläne, um mehr Funktionen zu nutzen

Neben der PDF Reader kostenlos Variante gibt es noch kostenpflichtige Angebote. Welches PDF Programm einem am meisten zusagt, hängt von den eigenen Anforderungen ab.

Der adFree-Plan enthält beispielsweise keine Werbung. Man hat beim adFREE-Plan weitere Planungs- und Analysenmöglichkeiten. Gerade von Neulinge ist es daher ideal. Selbständige und Unternehmen empfiehlt sich hingegen der WEBKiosk oder der APPKiosk-Plan. Diese bieten weitere Möglichkeiten zur individuellen Kudenansprache und vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Darüber hinaus wird man hier bei dringenden Fragen und Problemen vom Premium Support unterstützt.

Das Vollpaket PROKiosk hingegen eignet sich vor allem für professionelle Medienhäuser, die alle Funktionen und einen persönlichen Kundenberater benötigen.

Mehr Sichtbarkeit und mehr Reichweite mit dem PDF Reader Online

Ein wesentlicher Vorteil des PDF Reader online besteht darin, dass die einzelnen PDF Seiten eines Dokuments aufgeteilt und indexiert werden. Dadurch rankt das blätterbare PDF höher in den Suchmaschinen, wie Google, Bing und Co., was zu einer erhöhten Sichtbarkeit führt. Mehr und mehr Kunden stoßen somit auf das blätterbares PDF.

PDF zum Blättern erstellen ist kostenlos und einfach

Man kann einfach und schnell ein PDF zum Blättern erstellen und damit von zahlreichen Vorteilen gegenüber normalen PDF Dateien oder herkömmlichen Artikeln profitieren. Ein wesentlicher Vorteil besteht in der Darstellung. Die PDF-Datei wird als HTML Datei hochgeladen und ist aufgrund der geringeren Grüße von den Suchmaschinen einfacher zu crawlen und rendern, wodurch sich die Sichtbarkeit erhöht. Das interaktive PDF erhält dadurch mehr Traffic. Gleichzeitig wird der Seite-Lade-Prozess optimiert und der Inhalt des PDFs ist auf allen Endgeräten scharf lesbar. Kunden lesen daher mit größerer Freude das PDF. Das online blätterbare PDF kann in Echtzeit nach bestimmten Suchbegriffen durchsucht werden und ist somit einfacher zu selektieren. Des weiteren kann man das Dokument leichter in den Sozialen Medien teilen und dadurch noch mehr Kunden erreichen.

Mein Fazit

Der Yumpu Publishing PDF Reader Online hat sich für mich als das beste Tool zum Erstellen blätterbarer PDF Dateien herausgestellt. Die zahlreichen Funktionen ermöglichen mir eine schnelle und professionelle Umsetzung meiner Ideen bei gleichzeitig fairen Preisen.

Da die Datei bereits für Suchmaschinen optimiert wurde, konnte ich deutlich mehr Kunden erreichen, ohne mich selber mit Themen wie SEO oder Online Marketing genauer auseinander zusetzen. Welcher PDF Reader ist der Beste – für mich mit Abstand der kostenlose PDF Reader Yumpu Publishing.