PDF zum Blättern erstellen – so einfach wie noch nie!

PDF zum Blättern

Leseratten werden sie lieben – die PDF zum Blättern. Virtuelles Buch immer griffbereit, auf dem iPhone, Tablet und von unterwegs aus.

Hast du dich schon häufiger gefragt, wie ein PDF zum Blättern erstellen kostenlos funktioniert? Wie du damit neue Kundengruppen ansprechen kannst? Dann solltest du meinen Beitrag aufmerksam durchlesen. Nach langer Suche und schlussendlich über einen guten Bekannten,  habe ich den kostenlosen PDF-zum-Blättern Service bei Yumpu.com gefunden.

Ich besitze ein kleines Unternehmen und vertreibe diverse Deko-Artikel. Diese konnte ich mithilfe der kostenlosen Plattform Yumpu.com perfekt in Szene setzen. Die Lösung: Ein blätterbares PDF erstellen, in dem der Leser wie in einem Magazin oder Katalog lesen kann. Mein eMagazin ist zum Online-Hit geworden. Ich möchte auf diese innovative Marketing Alternative nicht mehr verzichten. PDF zum Blättern offline ist nicht mehr – Online ist die Zukunft!

Inhaltsverzeichnis

  1. Was ist ein blätterbares PDF und was nützt mir ein PDF zum Blättern?
  2. Online PDF zum Blättern erstellen: die Freeware Lösung
  3. Die Suche nach der richtigen „PDF zum Blättern“ Software
  4. Zahlreiche Möglichkeiten
  5. Der AdFree-Plan
  6. Verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten
  7. PDF Vorkenntnisse sind nicht nötig – jeder kann den Service verwenden
  8. Registrieren und loslegen – fertig ist das PDF-Format deiner Wahl
  9. Plattformübergreifend: das ePDF im Browser, auf dem Smartphone und dem Tablet
  10. Nichts geht mehr ohne: ein PDF umblättern wie ein Magazin
  11. Ein blätterbares PDF erstellen: Deine Vorteile
  12. Wie kann ich eine blätterbare PDF online erstellen?
  13. Tutorial: So erstellst du dein PDF zum Blättern
  14. Fazit

Was ist ein blätterbares PDF und was nützt es mir?

Wie kam ich dazu, mein eigenes Online-Blätteralbum zu publizieren und warum ist diese Marketingform so außerordentlich nützlich? Was ist eigentlich ein blätterbares PDF?

Kurz erklärt, kann man in einem solchen Dokument mit dem Finger sein PDF online blättern wie in einem Buch – auf dem PC mit der Maus, auf dem iPad oder auf dem Smartphone. Dein PDF Buch Blättern selbst erstellen ist die Lösung. 

Er tippt mit seinem Finger auf den unteren Teil der Seite und sieht, wie sich die Seite umblättern möchte – ein weiterer Tipp mit dem Finger und er sieht die nächste Seite.

Und was nützt das digitale PDF durchblättern mir, wirst du dich womöglich fragen.

Es ist ganz einfach: Ein PDF zu animieren, bringt dir und deinem Projekt viel mehr Aufmerksamkeit, als eine normale Webseite oder sogar ein Standard-Portable Document Format, in dem einfach nur Text und Bilder zu finden sind, die aber kein reales Blättern in PDF Dateien erlauben.

Die Funktion, automatisch umzublättern oder übersichtlich im Vollbild zu blättern, kann in einer solchen Datei nicht integriert werden.

Gerade Annehmlichkeiten wie diese, gefallen dem Leser und er wird aufgrund deiner Präsentation einen positiven Eindruck von dir und deiner Arbeit haben.

Ein interaktives PDF kommt überall gut an. Dabei hast du kein Risiko, denn die Blätterfunktion PDF funktioniert auf allen Plattformen: auf dem PC wie auf dem MAC, auf dem iPad als auch auf dem Smartphone.

Und in einem PDF zu blättern, ist für den Betrachter ein völlig anderes Erlebnis, als in „normalen“ Datein zu lesen.

Er hat den Eindruck, ein echtes Print-Magazin vor sich zu haben – quasi reales interaktives Blättern im PDF. 

Um diesen Effekt zu erzielen, gibt es verschiedene Programme – nicht alle eignen sich jedoch für den Profi-Einsatz, andere sind wiederum teuer und umständlich in der Handhabung.

Smartphone

Online PDF zum Blättern erstellen: die Freeware Lösungen

Bevor ich auf Yumpu aufmerksam wurde, habe ich total verzweifelt durch das Netz gestöbert, um ein PDF zum Blättern zu erstellen und bin auf viele PDF blättern Programme (Open Source), Tools und Plattformen gestoßen. Die für PDFs zum Blättern infrage gekommenen Programme etc. waren: Adobe InDesign CS6 und CS5 zum Erstellen eines interaktiven PDFs, Typo3, WordPress und die Plugins und Joomla für die Einbettung in die eigene Website und als Viewer, Jquery als Alternative, interaktive Java-Script-Elemente einzubetten, Flash, Acrobat…

Dabei wollte ich doch nur ein PDF Blättereffekt – nicht mehr, nicht weniger.

Mir erschienen die Möglichkeiten, die ich fand, um ein PDF mit Blättereffekt zu erstellen, zum einen umständlich und zum anderen teuer. Ich hatte nämlich keinerlei Kenntnisse. 

Die Suche nach der richtigen „PDF zum Blättern“ Software

Ich dachte mir, dass es doch eine Lösung für mein Problem, ein PDF zum Blättern kostenlos, geben muss und wie ich dies in einer guter Qualität und ausreichender Größe erstellen kann. Ich dachte mir, dass es ein PDF zum Blättern erstellen Software geben muss.

Bei der Recherche und durch einen guten Bekannten stieß ich schließlich auf Yumpu.com. Die Plattform bietet einen kostenlosen Umwandlungsservice vom PDF zum blätterbaren Dokument an, welches auch Flipbook genannt werden kann. Eine PDF blättern auf Webseite, oder Web PDF blättern erstellen, das wird ein Traum. Man kann natürlich auch sagen es ist ein online Blätterkatalog, Broschüre, Magazine, e Paper oder einfach nur online Publikation.

Kurz gesagt, lässt sich auf der Plattform deine PDF-Datei kostenfrei erstellen – die Anmeldung als auch die Benutzung ist einfach, schnell und 100% GRATIS! Und das ganz einfach mit wenigen Klicks. Unglaublich?

Du meinst, ein PDF Blättern online kostenlos ist nichts für jedermann?

Doch – und das musste ich bei meiner Suche nach einem umblätterbaren Livebook herausfinden.

Auf der Plattform gibt es viele Beispiele, wie blätterbare PDFs aussehen können.

Diese animierten HTML5 PDF Kataloge, erlauben es, den eigenen PDF Katalog zum Blättern zu erstellen oder das Portfolio auf dem Computer, auf dem Tablet und auf dem Smartphone wie im Papierformat durchzublättern.

Gerade auf dem iPad ist das digitale Blättern ein Erlebnis, das dem Handling eines Magazins besonders nah kommt. Das Beste ist, dass das Tablet viel leichter und handlicher ist, als ein Katalog aus Papier. Du wirst deine PDF zum Blättern online lieben. 

Und nicht nur Magazine, Kataloge, Broschüren, Flipbooks oder Flyer gibt es als PDF mit Blätterfunktion zu erstellen, nein auch Zeitungen und eBooks können nun digital durchgeblättert werden. Viele E-Book Reader verfügen bereits über diese Blätterfunktion PDF. 

Mich überzeugten bereits auf der Startseite, die zahlreichen Möglichkeiten, ein Blätter-PDF herzustellen und das als Freeware – PDF mit Blätterfunktion erstellen – einfach genial.

Zahlreichen Möglichkeiten

  • In nur 2 Minuten erstellt
  • Audio und Video Integration (YouTube, Vimeo etc.)
  • Soziale Netzwerke können eingebunden werden
  • SEO-Optimierung
  • PDF Editor in hoher Effizienz
  • Und viele weitere Vorteil

Diese und weitere Vorteile bewegten mich dazu, den Service auszutesten und mir die verschiedenen Angebote näher zu betrachten. Diese Angebote bestehen aus einem kostenfreien Free-Tool, das zahlreiche Funktionen bietet.

So kannst du ein interaktives PDF ganz einfach über den Browser erstellen und dein PDF wie bei Flash kostenlos blättern, aber hier ohne Flash, Java Script oder anderen Tools, für die du doch einige Vorkenntnisse mitbringen solltest, damit es professionell funktioniert.

Bei dieser Lösung und der Plattform ist es anders: Du erstellst dein Multimedia-PDF online zum Blättern in wenigen Minuten. Das ist genial!

Du brauchst für dein PDF zum Blättern machen kostenlos keine Programmierkenntnisse oder musst dich bei einer kostenpflichtigen Software registrieren.

Die Kostenlose-Version des Services erlaubt es dir, unbegrenzt viele Seiten zum Blättern zu erstellen, sprich dein PDF zum Blättern zu bringen oder dein PDF mit Multimediainhalten auszustatten und das PDF zum Blättern im Internet zu verbreiten – wo es mit Sicherheit deine Verkäufe als auch deine Reichweite vergrößern wird.

Die Seiten kannst du im Vollbild automatisch seitenweise blättern, mit Seitenübergängen blättern, seitlich blättern oder gleichzeitig blättern – alles online, ohne Flash und Freeware.

Der AdFree-Plan

AdFree kostet dich nur 19,95€ im Monat. Wenn du jährlich bezahlst, sparst du dir sogar noch einiges und es sind dann nur noch die 14,95€, die dich der Plan monatlich kostet. Du erhältst viele weitere Funktionen für deine blätterbare PDF:

  • Keine fremde Werbung in deiner PDF zum Blättern
  • Integrieren deines eigenen Corporate-Designs wie zum Beispiel dein Firmenlogo
  • Zugriffe per Google Analytics auf dein umblätterbares Livebook kontrollieren
  • die Multimedia Datei nur bestimmten Personen zur Verfügung stellen

Kurz gesagt, bekommst du mit AdFree einige Features, für die ich gerne Geld bezahle.

Das interaktive PDF wirkt wesentlich professioneller und das bringt mir letztendlich mehr Geld ein als es kostet.

Können deine Kunden in deinem PDF gratis blättern, werden Sie ganz schön in Erstaunen versetzt, denn das blätterbare PDF erstellen Freeware war bis jetzt die Zukunftsmusik der Technik.

Lästig war es, einen schweren Katalog mit sich zu schleppen, nur weil man im Fachhandel eine Information über einen bestimmten Artikel haben wollte, doch es leichter war diesen im Katalog zu zeigen.

Dies ist für dich endlich passe, denn du ermöglichst deinen Kunden ab sofort das reale Blättern im PDF im Web Viewer!

thumbs-upSo werden sich Jung und Alt dafür begeistern, da für jeden das passende dabei sein wird. Wozu brauch ich eine PDF-Datei zum Blättern?

Um immer über Neuigkeiten informiert zu werden, auch im Urlaub oder während der Mittagspause.

Ein PDF, das du online umwenden kannst, wirkt auf den ersten Blick gar nicht ungewöhnlich – die Features wie das automatische Blättern, durch die Ansicht blättern zu können oder im Vollbild automatisch zu blättern, sind zunächst nicht erkennbar.

Doch ein blätterbares PDF erstellen ist viel moderner gestaltet, da es im Browser oder auf dem Tablet erscheint.

Und da der Mensch ein Gewohnheitstier ist, liebt er Dinge, die leicht verständlich sind, sich nicht von den Dingen unterscheiden, die er von früher kennt.

Allerdings mit der Voraussetzung, dass es leichter ist als früher.

Verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten

Die Software bietet mir eine ganze Reihe von interessanten Möglichkeiten, das PDF zu animieren, ohne teure Profi-Programme zu nutzen.

Das erstellte eMagazin sieht dem realen Papierformat sehr ähnlich.

Durch die dreidimensionale Gestaltung wird das Lesevergnügen optimiert und ein längerer Aufenthalt gewährleistet.

In der Fachsprache wird das blätterbare PDF häufig Pageflip oder Flipbook bezeichnet und kann nach eigenen Wünschen und Vorstellungen komplettiert werden. Flipbook erstellen kostenlos. Durch zusätzliche Features kann das Magazin oder der Katalog zu einem einzigartigen Web-PDF-Blätter-Erlebnis hervorgehoben werden.

Für Details kann problemlos gezoomt werden, sodass keine Information übersehen wird.

Ich persönlich habe an vielen Stellen Facebook und Twitter in das Blätter PDF integriert, um die jüngere Generation in ihren Bann ziehen zu können.

Wichtig war mir ein ansprechendes Titelbild zu erstellen, denn das vermittelt den ersten Eindruck meines Unternehmens, das ich so positiv wie möglich gestalten wollte.

PDF Vorkenntnisse sind nicht nötig – jeder kann den Service verwenden!

clockIn Bezug auf technisches Fachwissen im Bereich PDF bin ich ein totaler Anfänger.

Die Lösung mit dem Service, innerhalb weniger Minuten eine fertige PDF-Datei zum Blättern generieren zu können, war für mich eine optimale Lösungsvariante.

Nur die Inhalte musste ich von der blätter PDF selbst bestimmen, alles andere kann kostenlos und völlig unverbindlich über das Portal geregelt werden.

Blätter PDF kostenlos – mittlerweile wird mein interaktives PDF eifrig gelesen und die ersten positiven Auswirkungen auf den Umsatz konnten erzielt werden. Jupi!

Registrieren und loslegen – fertig ist das PDF-Format deiner Wahl

Damit du den Dienst nutzen kannst, musst du dir nur ein Profil erstellen.

Mich verwunderte im Grunde nur, dass ein blätter PDF erstellen absolut kostenlos  zur Verfügung steht.

Natürlich kannst du später mit dem bereits erwähnten AdFree zahlreiche Zusatzfunktionen verwenden, um deine Seite besser zu promoten.

Zu Beginn und vor allem als Anfänger eignet sich die kostenlose Variante. Ich habe mich erst vor Kurzem für ein Upgrade entschieden, dass es mir ermöglicht, mein Magazin auf dem APP-Kiosk präsentieren zu können.

Plattformübergreifend: das ePDF im Browser, auf dem Smartphone und dem Tablet

Ich testete mein blätterbares PDF auf allen Geräten und kann in diesem Fall eine positive Resonanz ziehen.

Ob Smartphone, PC oder Tablet, alle Geräte konnten in wenigen Sekunden die Seite öffnen und gleichzeitig standen alle Funktionen einwandfrei zur Verfügung. Super.

Nichts geht mehr ohne: ein PDF umblättern wie ein Magazin

Da fast nichts mehr ohne das Web geht, nutzen viele Unternehmen Online Kataloge um seinen Kunden möglichst viel von sich zu präsentieren. Schnell und ohne lange Wartezeiten.

Keine Anschrift ist mehr nötig um sich ein Katalog zukommen zu lassen. Was für den Kunden sehr angenehm ist. Für dich als Unternehmer bedeutet dies, deine Kunden zu verwöhnen.

Die Möglichkeit zu bieten, die gewünschte Ware noch am selben Tag zu bestellen. Sich darüber zu informieren. Was für dich eine sehr positive Werbung ist. Die Kosten für die Erstellung des PDFs sind niedriger, als wenn du dir Kataloge in Papierformat erstellen müsstest.

Ein blätterbares PDF erstellen: Deine Vorteile

Bei einem herkömmlichen Katalog gibt es Mindestbestellwerte, die eingehalten werden müssen.

Dazu kommen noch die Kosten für die Zustellung an den Kunden.

Mit dem blätterbaren PDF bleibt dir so viel Arbeit erspart. Vielseitig sind die Vorteile, dass nun Neuerscheinungen oder Angebote durch das animierte PDF schnell in einen Katalog eingeführt werden können. Endlich ein PDF animiert blättern.

Was früher extra bezahlt werden musste, ist nun einfach einzuführen, ohne zusätzliche Kosten.

Dir als Unternehmer werden Kosten und viel Arbeitsaufwand erspart.

Dem Kunden wird geholfen, indem er noch mehr Komfort erhält und die Broschüren lesen kann, wo immer er möchte, ohne dabei eine sperrige Last mit sich zu schleppen.

Auch Ebooks oder ePaper gibt es, die auf dem PC durchgeblättert werden können – man hat das Gefühl, ein echtes Buch in Händen zu halten und wie in einem Buch zu blättern.

Wobei ein dicker Schmöker auch seine Vorteile hat, doch die Variante als Ebook praktischer, handlicher und umweltfreundlicher ist.

Ein animierte PDF zum Blättern verbraucht kein Papier, da es auf dem Rechner gespeichert wird.

Wenn du genug hast von einem Magazin, kannst du es löschen und ein neues hochladen. Das spart Platz und viel Müll.

PDF-Dateien zum Blättern können auch als Handbuch gestaltet werden. Möglichkeiten ergeben sich viele. 

Das blätterbare PDF kann online durch Profis erstellt werden – einfach im Browser, ohne JavaScript, ohne Flash, ohne InDesign CS6 und CS5. Und der Inhalt kommt von dir.

Wie kann ich eine blätterbare PDF online erstellen?

Um eine PDF-Datei zum Umblättern herzustellen, benötigst du etwas Zeit und eine PDF-Datei, die du umwandeln möchtest. Also ganz einfach eine PDF umwandeln zum Blättern.

Legen wir gleich los:

PDF erstellen zum Blättern

Zu aller erst benötigst du für ein online Blätter-PDF natürlich eine PDF Datei, die du als Grundlage nimmst. Es gibt viele Möglichkeiten, um ein Magazin zu erstellen. Zum Beispiel über gekaufte Photoshop Templates oder konvertierte Word Dokumente. Ich zeige dir, wie du ein Office Dokument (Microsoft Word Dokument) in ein PDF konvertieren kannst und deine PDF Datei online blättern kannst.

1. Öffne das Dokument oder die Dokumente
2. Klicke links oben auf „Datei“

sailtronicWordDatei
3. Wähle anschließend „Exportieren“

sailtronicWordExport
4. Jetzt musst du einfach auf „PDF/XPS Dokument erstellen“ klicken und schon erhältst du ein PDF!

sailtronicWordPDF

PDF hochladen

Nun geht es daran, die Blätter PDFs online zu stellen – eine Voraussetzung, um ein Online-Blätteralbum zu erstellen.

Um eine PDF-Datei hochzuladen, musst du zuerst den folgenden Link anklicken: Hier klicken

Tutorial: So erstellst du dein PDF zum Blättern – Anleitung

  1. Ziehe einfach per Drag & Drop, das PDF auf die Webseite. Dieses wird anschließend hochgeladen.
    sailtronicPDFupload
  2. Deine blätter PDF ist in der Cloud gespeichert.
  3. Nach dem Upload, kannst du dir ein gratis Konto anlegen. Trage deine Mail Adresse ein. Anschließend erhältst du eine Aktivierungsemail. Mit einem Klick auf dieses gelangst du auf eine Seite, auf der du deinen Account fertig erstellen kannst.

sailtronicAccountErstellung

Das Online PDF einrichten

Während du deinen Account erstellt hast, ist dein PDF wahrscheinlich fertig hochgeladen und wurde gespeichert. Um es anzusehen, gehe im Menü auf „Magazine verwalten“.

sailtronicMagazineVerwalten2


Das online PDF kannst du über „Ansehen“ betrachten.

sailtronicAnsehen
Das Magazin ist nun erstellt, jedoch sollten wir diesem noch Eigenschaften, wie einen Titel und eine Beschreibung, geben. Klicke hierfür auf „Magazin bearbeiten“.

sailtronicMagazinBearbeiten3
Die Einstellungen, die wir ändern möchten, findest du gleich am Anfang der Seite. Um das online PDF für Suchmaschinen attraktiv zu gestalten, musst du dem PDF einen aussagekräftigen Titel und eine ausführliche Beschreibung, welche die Themen in deinem PDF gut zusammenfasst, geben. Zusätzlich tragen Tags zur besseren Auffindbarkeit bei.

sailtronicMagazinEinstellungen

Ein Online PDF teilen und einbetten

Damit deine blätterbare PDF viele Aufrufe erhält, kannst du das PDF jetzt noch auf sozialen Netzwerken teilen und es auf deiner eigenen Homepage einbauen. Ein Magazin zu teilen geht ganz einfach über den „Teilen“ Button unter dem geöffneten Magazin.

sailtronicTeilen
Um das Magazin auf der Webseite einzubinden, musst du auf „Einbetten“ klicken.

sailtronicEinbettungDas war es auch schon. Du hast soeben deine eigene PDF zum Blättern erstellt und mit der Welt geteilt. Glückwunsch und noch viel Spaß damit!

Fazit

PDF Datei blättern – einfach super. Ich werde in Zukunft meine PDF-Dateien über dieses Portal hochladen und kann es mit gutem Gewissen weiterempfehlen, für diejenigen, die PDF Dateien zum Blättern erstellen möchten, in dem man Seiten online blättern kann. Blätterbare PDF für Free.  PDF zum Blättern Free – das ist genial. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist wirklich top und von keiner anderen Plattform zu überbieten.

Um noch kurz den Support zu erwähnen: Bei Fragen oder Problemen, die möglicherweise auftauchen können, wird dir innerhalb kürzester Zeit ein guter Lösungsvorschlag unterbreitet.

Ein PDF als Buch zum Blättern – deine blätterbare-PDF Datei wird dir viel Vergnügen bereiten. Teste auch du jetzt Yumpu.com und genieße die vielen Funktionen!

46 Comments

  1. Marko Richter Reply
    • Julia Schallert Reply
  2. Leon Furst Reply
    • Julia Schallert Reply
  3. Gabriele Schneider Reply
    • Julia Schallert Reply
  4. Robert Wirth Reply
    • Julia Schallert Reply
  5. Jan Weber Reply
    • Julia Schallert Reply
  6. Klaudia Seiler Reply
    • Julia Schallert Reply
  7. Stefan Hertzog Reply
    • Julia Schallert Reply
  8. Christine Schroeder Reply
    • Julia Schallert Reply
  9. Jennifer Austerlitz Reply
    • Julia Schallert Reply
  10. Birgit Ackermann Reply
    • Julia Schallert Reply
  11. Lukas Moeller Reply
    • Julia Schallert Reply
  12. Tanja Kalb Reply
    • Julia Schallert Reply
  13. Stephanie Bar Reply
    • Julia Schallert Reply
  14. Markus Fiedler Reply
    • Julia Schallert Reply
  15. Juliane Klein Reply
    • Julia Schallert Reply
  16. Florian Frei Reply
    • Julia Schallert Reply
  17. Uwe Drechsler Reply
    • Julia Schallert Reply
  18. Martin Maier Reply
    • Julia Schallert Reply
  19. Dennis Theiss Reply
    • Julia Schallert Reply
  20. Tobias Furst Reply
    • Julia Schallert Reply
  21. Gabriele Neustadt Reply
    • Julia Schallert Reply
  22. Michelle Burger Reply
    • Julia Schallert Reply
  23. Sven Muller Reply
    • Julia Schallert Reply

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.