PDF Broschüre erstellen und publizieren

Broschüre PDF

Ein PDF ist schon eine feine Sache. Besser ist jedoch, wenn man eine Broschüre erstellt, durch die der Leser einfach blättern kann. Genau das wollte ich – doch die Frage war, wie sich das kostengünstig oder am besten sogar kostenfrei realisieren lässt. Aus einer PDF eine Broschüre zu machen ist mit jedem PC oder Mac möglich. Die kostenlose Plattform www.Yumpu.com macht es jedoch möglich, diese in online Broschüren umzuwandeln, in denen man wie in echt blättern kann.

Was ist eigentlich eine Broschüre im PDF-Format – und was nützt es mir?

Kurz erklärt, funktioniert eine solche Broschüre wie ein Buch oder ein Magazin: Der Leser blättert die Seiten per Mausklick einfach um. Der Effekt kann enorm sein: Dem User wird es wesentlich einfacher gemacht, sich durch das Dokument zu arbeiten, zudem kann er im Inhalt auch hin- und herspringen und sich genau das anschauen, was ihn gerade interessiert.

Interessant ist auch der PDF Broschürendruck. Mit speziellen Druckoptionen lässt sich die Datei genauso ausdrucken, als hätte man ein Magazin vor sich. Hier lassen sich etwa beim Broschüre drucken die Seiten anordnen oder du kannst die PDF-Broschüre doppelseitig darstellen – was für den Leser wiederum den Effekt hat, als hätte er ein Print-Magazin vor sich.

Du wirst dich jetzt vielleicht fragen, ob ein normales PDF nicht ausreicht und warum es man nun aus einem PDF eine Broschüre erstellen sollte. Die Antwort ist eigentlich simpel: Eine Broschüre macht einfach mehr her. Das ist allerdings noch nicht die ganze Wahrheit.

Mir jedenfalls ging es darum, meine Arbeiten potenziellen Kunden vorzustellen. Und da muss man sich bekanntlich gegen jede Menge Konkurrenz durchsetzen. Aufmerksamkeit erregen lautet daher das Zauberwort. Und das wollte ich mit einer Broschüre im PDF-Format eben tun.

Idealerweise sollte die Broschüre online zu erstellen sein – ganz nach dem Motto: so einfach wie möglich. Ich stellte mir das so vor:  Mit wenigen Klicks ist die eigene Broschüre online und vor den Augen von Millionen von Lesern. Beim Veröffentlichen einer solchen Broschüre PDF gibt es viele Vorteile, die der Unternehmer gut nützen kann. So ist es möglich, die Broschüre in verschieden Formaten zu gestalten und spezielle Funktionen zu integrieren. Mit dem digitalen Publizieren erspart man sich dann sehr viele Kosten.

Digitale Bearbeitung ist die Lösung

Und damit meine ich nicht nur die Kosten, die eine PDF Broschüren Software verursachen würde. Die Erstellung einer Broschüre ist im Printbereich nämlich auch eine ganz schön teure Investition eines Unternehmens. Nicht nur der Druck, nein, auch der Versand einer solchen Broschüre ist ein kaum überschaubarer Kostenpunkt. Und dazu kommt: Du kannst gar nicht kontrollieren, ob sich dein potenziellen Kunden die Publikation überhaupt anschaut oder ob sie nicht ungelesen im Altpapier landet. Dann sind deine Kosten umsonst gewesen und du bist keinen Schritt weiter.

Anders sieht es bei einer digitalen Broschüre aus. Hier kannst du nämlich kontrollieren, wie oft deine PDF-Broschüre heruntergeladen und angeschaut wurde.
Zum Glück gibt es also heute eine Online-Lösung, nämlich die PDF Broschüre zum Blättern. Direkt auf der Plattform von Yumpu.com kannst du als Nutzer mit wenigen Klicks ein PDF in eine Broschüre umwandeln und erhalten ein digitales Druckwerk – ein PDF Broschüre mit multimedialen Funktionen, die deine Kunden zum Staunen bringt & sie dadurch auch zum Kauf animieren.

Der Service von Yumpu macht es möglich – du bekommst mit wenigen Schritten die Broschüre PDF. Ein echtes Papiergefühl kommt beim Leser auf, dank der speziellen Schatteneffekte und der Animationen. Der Inhalt der Broschüre PDF wird digital interessant präsentiert und auch das Lesen ist durch das großzügige Layout sehr gut möglich.

Die Broschüre PDF kann einzeln an die Leser weitergeleitet werden oder auch das Verschicken an tausende Empfänger ist kein Problem mehr. Das Unternehmen spart sich bei der Online-Lösung der Broschüre PDF viel Geld im Vergleich zur Produktion im Printbereich.

Auf der eigenen Homepage oder dem Blog kann die digitale Broschüre PDF leicht integriert werden, lediglich ein Embed Code ist einzurichten und schon kann die Broschüre PDF den Kunden auf der Homepage präsentiert werden.

Elektronische Broschüre erstellen – der Weg zum optimalen Tool

Als ich Yumpu entdeckte, stand ich vor genau der Frage, die das Tool beantworten konnte: Ich wollte eine günstige oder am besten kostenlose Lösung, mit der ich eine PDF Broschüre erstellen konnte.

So machte ich mich also auf die Suche nach Möglichkeiten, eine digitale Broschüre zum Blättern zu erstellen Ich stieß dabei auf verschiedene Programme; eine PDF Broschüre zum Blättern erstellen mit InDesign zum Beispiel oder auf eine PDF Creator Broschüre – doch alles hatte einen Haken.

Entweder erschien mir die Sache nicht professionell genug oder es fehlten Funktionen, andere Programme waren nur schwer zu durchschauen und nicht gerade praktisch in der Handhabung.

Andere waren dagegen ganz schön teuer – wie etwa InDesign, dass ja auch eher für Publisher-Profis gedacht ist. So stieß ich schließlich auf Yumpu.

Yumpu ist eine Website, auf der man seine PDF-Dateien hochladen kann und dann mit wenigen Klicks daraus Magazine, FlipBooks und eben auch Broschüren erstellen kann.

Dabei findet man bereits in der kostenlosen Version zahlreiche interessante Funktionen.

Weitere gibt es mit der sogenannten AdFree-Variante. Kein Wunder, dass Yumpu bereits von zahlreichen Publishern genutzt wird – auf der Website kann man sehen, wer das Tool bereits genutzt hat und was sie damit aus einer einfachen PDF-Datei gemacht haben. Ich kann nur sagen: Das ist wirklich beeindruckend.

Wie kann ich eine PDF Broschüre online erstellen?

Die Online-Erstellung einer Broschüre hatte für mich im Vergleich zu anderen Lösungen gleich mehrere Vorteile. So wollte ich eben kein teures Programm auf meinem Rechner installieren.

Das Angebot von Yumpu kam mir daher gerade recht, denn damit funktioniert es genauso, wie ich mir das vorgestellt hatte.

Was bietet Yumpu im Detail und wie funktioniert es, eine PDF Broschüre zum Blättern zu erstellen?

  1. Zunächst registrierst du dich auf der Plattform – das ist kostenlos, du hast also keinerlei Risiko, was mir schon mal sehr gut gefallen hat.
  2. Anschließend ladest du deine PDF auf die Plattform hoch – das funktioniert mit allen Dateien, egal, wie groß sie sind und wie viele Seiten sie haben.
  3. Füge zahlreiche Features hinzu: Multimedia Inhalte wie Videos oder Bildergalerien, Links zu deiner Website, teilen im Social Web oder lade deine Broschüre hoch und noch vieles mehr.
  4. Weitere Funktionen, um eine PDF Broschüre zu erstellen, gibt es dann mit dem AdFree-Plan. Dieser ist zwar nicht mehr kostenlos, aber dafür gibt es wirklich viele interessante Features, sodass sich der Preis meiner Meinung nach schon lohnt. Beispielsweise ist in deiner Broschüre dann keine Werbung mehr eingeblendet und du kannst dein eigenes Logo unterbringen – das wirkt professioneller und dürfte noch mehr Interessenten anziehen. Du kannst mit AdFree außerdem in deiner Broschüre weiter deine Publikationen bewerben.

Insgesamt gibt es mehr als 75 weitere Funktionen, die für das digitale Publishing interessant sind. Dazu zählen etwa diese:

  1. PDF-Download aktivieren
  2. Google-Analytics-Statistiken, mit denen du die Klicks und Downloads deiner PDF-Broschüre kontrollieren kannst
  3. geschützter Link, mit dem du deine Broschüre mit ausgewählten Usern teilen kannst
  4. PDF Broschürendruck aktivierbar: Du kannst die PDF Broschüre drucken wie ein Word-Dokument

Insgesamt gefällt mir dieses Angebot, eine PDF Broschüre zu erstellen, auch deshalb so gut, weil man keinerlei technische Kenntnisse benötigt.

Das ist anders als bei vielen Programmen, mit denen sich Broschüren in eine PDF-Datei umwandeln lassen.

Gerade die Profi-Programme sind manchmal gar nicht so leicht zu durchschauen. Wer hier nicht keine Vorkenntnisse hat, schaut buchstäblich in die Röhre.

So lädt man einfach die Datei hoch und muss sich dann im Prinzip um nichts mehr kümmern. Die Datei wird zudem auf einem externen Web-Server in der Cloud gespeichert, es besteht damit keine Gefahr, dass sie auf einem Speichermedium verloren geht.

Hier die weiteren Vorteile einer mit Yumpu veröffentlichten Broschüre/Katalogs:

  • Linke von den Produkten in der Broschüre direkt in deinen Webshop
  • Integration von Audio- und Videodateien
  • blättern wie in echt
  • kinderleichtes einbinden der Broschüre auf Ihrer Webseite
  • einfaches Teilen auf Facebook, Twitter & Co
  • SEO optimiert, dadurch mehr Verkäufe
  • unbegrenzte Anzahl an Seiten & Broschüren
  • und viele mehr

Kann eine blätterbare PDF Broschüre erstellt werden?

Eine blätterbare PDF-Broschüre bietet für den Leser noch mehr Lese- beziehungsweise Anschau-Genuss.

Man kennt das von den sogenannten FlipBooks, die aussehen wie eine Zeitschrift. Per Mausklick blättert man durch die Publikation, kann sich ein Inhaltsverzeichnis anschauen, Lesezeichen setzen – wie das berühmte Eselsohr im Buch – und hat viele weitere Funktionen.

Mit dem Yumpu-Service funktioniert auch das und du kannst auf die gewohnte Art und Weise ganz einfach eine PDF Broschüre zum Blättern erstellen – und zwar online, ohne dass eine PDF Broschüren Software auf deinem Rechner installiert werden muss.

Du gehst einfach so vor, wie du bei einer „normalen“ PDF-Broschüre vorgehen würdest.

  1. lade deine Datei auf dem Yumpu-Portal hoch
  2. erhalten dann schon eine Multimedia-Datei zum Blättern.

Insgesamt bin ich von der Möglichkeit, eine PDF Broschüre zu erstellen, und Arbeitsproben, Portfolios, Beispiele für Layoutgestaltung und vieles mehr ganz einfach als interaktive PDF Broschüre zu erstellen, begeistert.

Man kann aus einem PDF eine Web Broschüre erstellen, diese auf die eigene Webseite hochladen, in sozialen Netzwerken teilen und vieles mehr. Und das Beste daran: aus einer PDF eine online Broschüre zu erstellen ist kostenlos.

Ich hatte somit gefunden, was ich gesucht habe und habe mich direkt daran gemacht, meine PDF Broschüre zu erstellen, diese auf meine Webseite geladen und an potenzielle sowie an Bestandskunden verschickt – natürlich online und damit ebenfalls kostenlos.

Das Feedback war überaus erfreulich – damit hatte ich zunächst gar nicht gerechnet.

Was mir an der Online-Broschüre besonders gut gefällt – und was Unternehmer dazu bringt, direkt Geld mit der PDF-Broschüre zu verdienen, ist die Möglichkeit, dass Kunden einzelne Seiten aus dem Dokument direkt kaufen können.
Ich habe so bereits einiges eingenommen, ohne dass ich etwas dafür getan habe.

So habe ich mich dann auch bei Yumpu noch einmal umgeschaut, um herauszufinden, wer das Unternehmen eigentlich ist und welche Funktionen noch geboten werden.

Online-Service, um eine PDF Broschüre zu erstellen

Yumpu zählt weltweit zu einem der führenden SaaS-Dienste, um PDF Dateien in interaktive Publikationen umzuwandeln.

Mit der Plattform gibt es inzwischen mehr als zwölf Millionen Magazine online im Netz – diese lassen sich übrigens zu einem Teil auf der Website des Anbieters anschauen.

Du kannst hier schon einmal schauen, was andere mit einer einfachen PDF-Datei gemacht haben und sich für dein eigenes Projekt inspirieren lassen.

Die Online-Magazine sind in über siebzig Sprachen übersetzt worden. Täglich lesen über hunderttausend Leser die Magazine von über tausend Publishern. Web 2.0 Technologie und Cloud Computing Power ist im täglichen Einsatz.

Webkiosk – der besondere Service

Ein eigener WebKiosk geht noch einen Schritt weiter, als ein PDF zu einer Broschüre zusammenzufügen und es online zu veröffentlichen.

Auf dem WebKiosk werden Online Magazine und Broschüre PDF angeboten. Neben den Magazinen gibt es noch weitere Vorteile, um Geld zu verdienen zu können. Werbeplätze werden selbst eingestellt und verkauft. Auch eine eigene Domain kann für den WebKiosk angelegt werden und auch werbefreie Schaltungen auf der Plattform sind möglich.

Kurz gesagt, erhältst du mit dem WebKiosk eine Plattform, auf der du alle deine Multimedia-PDF-Dateien auf einen Blick vorstellen kannst.

Deine Kunden können sich in deinem gesamten Portfolio umschauen und eben auch hier einzelne Publikationen ganz einfach per Klick kaufen. Das Profil ist extra SEO optimiert, so sind Text, Logo, Foto sowie bestimmte Tags festgelegt und haben das Ziel, dass das Magazin noch besser im Google gefunden wird.

Zusätzlich können weitere Leser gewonnen werden mithilfe der Auflistung der erschienen Magazine. Des Weiteren ist es einfach ein Video in PDF einbinden zu können.

Eigene Unternehmer App

Eine eigene APP für das Unternehmen? Mit dem App Kiosk kein Problem! In der heutigen modernen Zeit ist es wichtig, dass das Unternehmen in den Medien überall gefunden wird. Sonst entscheidet sich der Kunde schnell für ein alternatives Produkt. Schnell ist das Unternehmen in der Online-Welt vergessen.

Kunden der Mittelschicht haben Smartphones und Tablets und sind die erste Zielgruppe. In dieser Gruppe werden Apps gerne genutzt. Eine eigene Unternehmer App kann ein wichtiges Tool sein, um die eigene Marke als Lifestyle Produkt zu vermarkten. Den Leser wird die App kostenlos zur Verfügung gestellt, auch über die Landesgrenzen hinweg.

Broschüre PDF – komplex und teuer im Printbereich

Komplex sind die Aufgaben beim Erstellen einer Broschüre auf die altmodische Art, den Druck.

Auf viele Dinge musst du bereits im Vorfeld der Broschüre PDF Produktion beachten.

Über das grobe Konzept, Inhalt, Organisation von Text und Grafik läuft der Ablauf und zu jeder Zeit können größere und kleine Fehler auftreten. Schlechte Planung, Betriebsblindheit sind die Schwachstellen, die für das Unternehmen recht teuer werden können.

Bei einem großen Schnitzer heißt es im Printbereich, die Broschüre neu drucken. Fehlerquellen gib es einige, so sind Daten mit Ablaufdatum sehr zeitsensibel oder die Informationen zu Preisangaben, Namen des Ansprechpartners, können schnell veraltet sein. Auch die fehlende Endkontrolle der Textänderungen wie Wortwiederholungen und Buchstabendreher können das Druckwerk entwerten oder einen Neudruck verursachen. Zudem geht der Versand von größeren Auflagen der Broschüre schnell ins Geld.

Fazit

Heute kann ein modernes Unternehmen nicht mehr auf die Onlinepräsenz verzichten. Die moderne Online Software von Yumpu mit Broschüre PDF hilft dem Unternehmen viel Geld zu sparen! Und das mit zahlreichen Möglichkeiten: Vom blätterbaren PDF, über die PDF-Broschüre bis hin zum eigenen Web-Kiosk reichen die Möglichkeiten, die du mit diesem umfangreichen Online-Tool hast. 

Ich konnte mit der online erstellten Broschüre jedenfalls einige Kunden gewinnen und habe zudem mehr Übersicht in meinen Arbeitsproben – und das gefällt auch den Besuchern meiner Website, wie sich an den Klickzahlen ablesen lässt. Mit Yumpu kannst du schnell und einfach deine online Broschüre erstellen und es ist kostenlos. Einfach genial!

3 Comments

  1. Ludwig Reply
    • Julia Schallert Reply
  2. Chris Reply

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.